Site logo

FUSSBALL-EUROPAMEISTERSCHAFT IN DER SCHWEIZ (EURO 08): PROJEKTMANAGEMENT, UNTERSTÜTZUNG UND BEGLEITUNG

Im Vorfeld zur Fussball-Europameisterschaft 2008 in der Schweiz wurden verschiedene Massnahmen zur Sicherung des Schweizer Luftraumes umgesetzt. Die Massnahmen reichten von temporären Verfügungen für den Einsatz von unbemannten Luftfahrzeugen (UAV) im Luftraum über Schweizer Spielorten bis zu Verlängerungen von Betriebszeiten von Flughäfen für die Abfertigung der angereisten Fussballfans.
In enger Zusammenarbeit und im Auftrag der Schweizer Luftwaffe, den Behörden und der Schweizer Luftsicherung entwickelte die aviena das strategische und taktische Konzept. Dabei konnten unsere Fachkräfte das Expertenwissen in verschiedenen Bereichen einbringen und den Entscheidungsfindungsprozess mit luftfahrtspezifischem Know-how unterstützen. Das Projekt Euro 08 wurde im Frühjahr 2009 erfolgreich beendet.



Video